Trainingsweekend Bonndorf 14.-16.09.2018

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich einige Mitglieder der Ortsgruppe Aarau zum 3. Mal in Bonndorf im schönen Schwarzwald, um an diesem Wochenende intensiv zu trainieren und das gesellige Beisammensein zu pflegen.

HERZLICHE GRATULATION zum 1. Rang BH1 mit 286 Punkten

Beate Blocks und Ito sind am Freitag etwas später angereist, da sie an der Prüfung in Attiswil in der Kategorie BH1 gestartet sind. Mit super 95/93/98 Punkten konnten sie diese Prüfung gewinnen. Wir gratulieren herzlich!

 

 

Derweil waren in Bonndorf auf dem Trainingsplatz der SC Ortsgruppe Bonndorf die anderen Teilnehmenden eingetroffen und es wurde gleich losgelegt mit Trainieren.

 

 

Swiss hatte aufgetragen, dass sich jede und jeder Gedanken machen soll, welche ‚Baustellen‘ denn noch da seien (wenn keine mehr vorhanden – nun…. )

Langweilig wurde es niemandem und auch Fortschritte konnten schnell festgestellt werden.

 

 

 

 

Die Übernachtung im Schwarzwaldhotel ‚Möhringer‘ war gediegen, das Essen sehr lecker und so konnten auch der Samstag und Sonntag ausgeruht und ausreichend gestärkt durchgestanden werden.

 

 

 

 

Für die Hunde und Menschen war es ein intensives, aber auch schönes Weekend. Spiel/Spass und  harte Arbeit haben sich toll ergänzt.

Spiel und Spass als Abwechslung…

 

 

 

und nach getaner Arbeit zum Teil müde… 

 

 

 

 

Danke Swiss fürs Organisieren und dass du uns mit deinem grossen Fachwissen und den Nerven aus Drahtseilen unterstützt hast 🙂

 

 

 

 

Marlene Tausend-Dank für das feine Zmittag am Samstag 🙂

 

 

 

 

Die weiteren Bilder sind hier zum Anschauen bereit 🙂 Viel Spass

2 Gedanken zu „Trainingsweekend Bonndorf 14.-16.09.2018“

  1. Es isch wieder super gsi , mir hei dr Plausch ka , aber au trainiert !
    D Hundis si au chli müed !
    Mir freue üs scho uf nöchscht Johr
    Doris mit Zoya und Roberto mit Hutch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + eins =

*